DZ BANK [KUNSTSAMMLUNG] - Art Foyer

Presse

Do, 27. September 2018, 18 Uhr im ART FOYER der DZ BANK Kunstsammlung


Die DZ BANK Kunstsammlung veranstaltet im ART FOYER eine Podiumsdiskussion zur Ausstellung »Die Zahl als Chiffre in der Kunst«. Die Moderation des Abends übernimmt Katharina Schillinger, freie Kunsthistorikerin und Kuratorin der Ausstellung »Göttlich Golden Genial. Weltformel Goldener Schnitt?« im Museum für Kommunikation in Berlin und Frankfurt am Main. Es diskutieren Michael Korey, Oberkonservator des Mathematisch-Physikalischen Salons der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden, Bettina Marten, Kunsthistorikerin an der TU Dresden, Institut für Kunst- und Musikwissenschaft, Cornelius Riese, Finanzvorstand der DZ BANK AG sowie Adrian Sauer, freier Künstler in Leipzig und Künstler der DZ BANK Kunstsammlung.


Die Ausstellung widmet sich anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der DZ BANK Kunstsammlung einem Thema, das die enge Verflochtenheit von Kunst und Bankwesen sichtbar macht: den Zahlen und Ziffern, den Formeln und Gleichungen sowie der symbolischen Kraft der Chiffren.

Anmeldung erforderlich unter: www.events.dzbank.de/podiumsdiskussion/online-anmeldung

Cookies

Die DZ Bank Internetauftritte verwenden Cookies zur Bereitstellung der Dienste. Zur Verbesserung der Qualität setzen wir auch Cookies ein, die über die Session hinaus gespeichert werden. Die so gewonnenen Daten werden vollständig anonymisiert. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung

OK