DZ BANK [KUNSTSAMMLUNG]

Sara-Lena Maierhofer, Tablar (Rautenstrauch-Joest -Museum, Köln), Serie: Kabinette, 2018, (Detail)

Die Ausstellung f/12.2 Projektstipendium setzt die Ausstellungsreihe fort, in der die DZ BANK Kunstsammlung Arbeiten präsentiert, die im Rahmen der beiden Projektstipendien entstanden sind,
die alle zwei Jahre an internationale Künstler vergeben werden. Werke der beiden ausgelobten Stipendiatinnen Tatiana Lecomte und Sara-Lena Maierhofer werden im ART FOYER im Zusammenspiel mit Arbeiten von Ketuta Alexi-Meskhishvili, Gwenneth Boelens und Eiko Grimberg zu sehen sein. Die präsentierten Werke werden für die DZ BANK Kunstsammlung erworben.
Zur Jury gehörten Stefanie Böttcher (Künstlerische Leitung, Kunsthalle Mainz), Florian Ebner (Kustos für Fotografie, Centre Pompidou, Paris), Dr. Astrid Ihle (Ausstellungskuratorin, Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen), Maren Lübbke-Tidow (Autorin, Kritikerin, Kuratorin, Berlin) sowie Christoph Tannert (Geschäftsführer, Künstlerhaus Bethanien, Berlin).

LINK ZUR BROSCHÜRE

Künstlergespräch
Donnerstag, 24. Januar 2019, 18 Uhr
mit Tatiana Lecomte und Sara-Lena Maierhofer; Moderation: Maren Lübbke-Tidow

Öffentliche Führungen
Donnerstags um 18 Uhr, an jedem letzten Freitag im Monat um 17.30 Uhr

Kuratorenführung
Donnerstag, 6. Dezember 2018, 18 Uhr mit Dr. Christina Leber

Workshops für Schulklassen
Ergänzend zu den Führungen werden neue Workshops für Schulklassen angeboten. In ihnen können die Schülerinnen und Schüler das Gesehene und Gehörte durch eigene praktische Arbeit vertiefen. Die Themen der kostenfreien Workshops sind „Vorhang auf für mein Museum!“, „Schreibend Architektur entdecken“ und „Kultobjekte oder ‚Aus dem Alltag ins Museum‘?“.

Offene Kinderworkshops
Neben der Möglichkeit, Workshops für eine Gruppe zu buchen, werden pro Ausstellung je drei offene Kinderworkshops ohne Altersbegrenzung angeboten. Interessenten können alleine oder in Kleingruppen teilnehmen und sich durch eigene künstlerische Praxis den Themen der Ausstellung annähern. Eltern sind ebenso willkommen.
Samstag, 24. November 2018, 15.30 bis 17.30 Uhr
Samstag, 15. Dezember 2018, 15.30 bis 17.30 Uhr
Samstag, 12. Januar 2019, 15.30 bis 17.30 Uhr
Um Anmeldung wird gebeten unter Telefon: +49 069 7447-42095 oder E-Mail: kunst@dzbank.de

Fortbildung für Lehrende
Zu jeder Ausstellung in der DZ BANK Kunstsammlung im ART FOYER gibt es eine Fortbildung. Diese besteht aus einer einstündigen Führung sowie der Vorstellung der angebotenen Workshops.
Nächster Termin: Freitag, 9. November 2018, 16.30 Uhr
Um Anmeldung wird gebeten unter Telefon: +49 069 7447-42095 oder E-Mail: kunst@dzbank.de

Kinder-Kunstquiz zur Ausstellung
Spannende und lustige Fragen zur Ausstellung werden im Kinder-Kunstquiz gestellt, das kostenfrei im ART FOYER ausliegt und junge Besucherinnen und Besucher durch die Ausstellung führt.

Sonderführungen
Ab einer Gruppengröße von 8 Personen können Führungen auf Anfrage gebucht werden. Dies gilt für Erwachsenenführungen wie auch für Führungen von Kindern und Jugendlichen ab der Grundschule.
Dauer: 30 min/60 min/90 min

Cookies

Dieses Portal verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Informieren Sie sich, wie wir Cookies verwenden und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können.

Cookies akzeptieren Cookies ablehnen Zur Datenschutzerklärung