DZ BANK [KUNSTSAMMLUNG] - Art Foyer

Das Programm für Kinder und Jugendliche

Die DZ BANK Kunstsammlung für Kinder und Jugendliche (Kopie 1)

_________________________________________________________________________

 

Kostenfreie Führungen und Workshops
in der DZ BANK Kunstsammlung


FÜHRUNGEN FÜR SCHULKLASSEN
– Dauer: 30 min/60 min/90 min

Wir bieten für alle Jahrgangsstufen – von der Grundschule bis zur Sekundarstufe II – kostenfreie Kunstführungen durch unsere Ausstellungsräume ART FOYER und SCHAUFENSTER an. Führungen durch die Etagenausstellungen des Bürogebäudes Westend 1 sind ab der Oberstufe möglich.

_________________________________________________________________________

WORKSHOPS FÜR SCHULKLASSEN – Dauer: 120 min (Führung + Workshop)

Zu unserer aktuellen Ausstellung Nullpunkt der Orientierung. Fotografie als Verortung im Raum werden ergänzend zu den Führungen spannende neue Workshops angeboten. In ihnen können die Schülerinnen und Schüler das Gesehene und Gehörte durch eigene praktische Arbeit vertiefen.


Die aktuelle Ausstellung präsentiert fotografische Kunstwerke von 17 Künstlerinnen und Künstlern, die durch ihre Arbeitsweise die Rolle der dritten Dimension in der Fotografie thematisieren. Gezeigt werden nicht nur plastische Motive, die auf der zweidimensionalen Fläche als Körper wahrgenommen werden können, wir präsentieren auch fotografische Objekte, die in den Raum ragen.

In dialogischen Führungen werden folgende und ähnliche Fragen diskutiert: Was hat Fotografie mit dem umgebenden Raum und unserer Raumerfahrung zu tun? Kann das platonische Höhlengleichnis bei der Untersuchung der dritten Dimension in der Fotografie helfen? Wie beeinflusst die fotografische Raumdarstellung unsere Wahrnehmung des Realraumes? Oder: Wie funktioniert eigentlich eine Camera obscura?


Der Eintritt, die Führung sowie der Workshop sind kostenfrei.

_________________________________________________________________________

Workshop I

Spieglein, Spieglein an der Wand … (Grundschule und Sek I)

Raphael Hefti stellt im musealen Raum Spiegel auf. In der Reflektion wird der Betrachter oft Teil des Motivs: Nicht nur der Raum spiegelt sich, sondern auch der Blickende. Gleichzeitig nimmt man den an die Wand gelehnten Spiegel auch als Objekt wahr.

Im Workshop wird auf spiegelnden Karten mit Wachsmalkreide der Raumeindruck unseres ART FOYERs festgehalten. Das ähnelt einer Mehrfachbelichtung: Mehrere Zeichnungen sollen übereinandergelegt werden, um die Vielschichtigkeit der Eindrücke zu demonstrieren, die uns beim Betreten eines Raumes ereilen. Aus verschiedenen verspiegelten Karten können dann kleine Steckskulpturen angefertigt werden.


Workshop II

Mit Nadel und Faden ans Werk (Grundschule und Sek I)

Christiane Feser entwickelt ihre Werke in einem mehrstufigen Arbeitsprozess. Ein gebautes Modell wird fotografiert, im Anschluss wird die Fotografie digital und plastisch bearbeitet, um das entstandene Konstrukt dann erneut abzufotografieren. Im Workshop werden wir zunächst Fotografien der Umgebung anfertigen, um aus diesen dann mit Klebstoff, Nadel und Faden plastisch-abstrakte Objekte herzustellen.


Workshop III

Schicht um Schicht (Sek I und Sek II)

Künstlerinnen und Künstler wie Lilly Lulay oder Jose Dávila befassen sich in den ausgestellten Arbeiten mit Leerstellen in Raumdarstellungen. Unsere Wahrnehmung ist darauf geschult, Flächen im Raum zu erkennen, indem Widersprüchliches vereint oder eine Leerstelle gefüllt wird. Angelehnt an Lulays und Dávilas Arbeitsweise werden aus zuvor aufgenommenen Raum- und Umgebungsaufnahmen sich überlagernde Collagen erstellt, die unsere Wahrnehmung herausfordern.


Der Eintritt, die Führung sowie der Workshop sind kostenfrei.

_________________________________________________________________________

Offene Kinderworkshops

Neben der Möglichkeit, Workshops für eine Gruppe zu buchen, bieten wir pro Ausstellung je drei offene Kinderworkshops ohne Altersbegrenzung an. Die Teilnehmenden können alleine oder in Kleingruppen zu uns kommen und sich durch eigene künstlerische Praxis den Themen der Ausstellung annähern. Eltern sind ebenso willkommen.

Samstag, 02.03.2019, 15.30 bis 17.30 Uhr
Samstag, 13.04.2019, 15.30 bis 17.30 Uhr
Samstag, 11.05.2019, 15.30 bis 17.30 Uhr


Um Anmeldung wird gebeten.

_________________________________________________________________________

Fortbildung für Lehrende

Zu jeder Ausstellung in der DZ BANK Kunstsammlung im ART FOYER gibt es eine Fortbildung.

Diese besteht aus einer einstündigen Führung sowie der Vorstellung der angebotenen Workshops. Nächster Termin: Mittwoch, 27.02.2019, 16.30 Uhr


Um Anmeldung wird gebeten.

_____________________________________________________________________________________________


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte per Email an kunstvermittlungdzbankde oder telefonisch unter 069–7447–42030.

Die Angebote der DZ BANK Kunstsammlung sind für Kinder, Jugendliche, Lehrende sowie Erzieherinnen und Erzieher kostenfrei.

Unsere Angebote


Unsere Angebote

Die Angebote der DZ BANK Kunstsammlung für Kinder und Jugendliche sind kostenfrei und können ab einer Gruppengröße von acht Personen gebucht werden.

Weitere Informationen erhalten Sie
unter kunstvermittlungdzbankde
oder telefonisch unter 069–7447–42030.

ART FOYER

Das ART FOYER der DZ BANK Kunstsammlung entstand 2006 als Ausstellungsort für die hauseigene Kunstsammlung.

Weitere Informationen finden Sie hier.

ART FOYER
DZ BANK AG
Deutsche Zentral- Genossenschaftsbank
Platz der Republik
60325 Frankfurt am Main

Eingang: Cityhaus I
Friedrich-Ebert-Anlage

Öffnungszeiten

Di. bis Sa. 11 bis 19 Uhr

Kontakt: 069 7447-42030, kunstvermittlungdzbankde

Eintritt frei

_____________________________________________________________

Anreise

Anreise

Nahverkehr
Tram 11, 16, 17, 21: Platz der Republik
U4, U5: Hauptbahnhof
S1–S9: Hauptbahnhof
Bus 33, 37, 46, 64: Hauptbahnhof
ICE, IC, RE, Fernbus: Hauptbahnhof
Eine Fahrplanauskunft von RMV finden Sie hier.
Hier gelangen Sie zum Anfahrtsplan.

Anreise mit dem Auto
Einen detaillierten Anfahrtsplan finden Sie hier und hier.

Parkhäuser
Parkhaus Westend, Savignystraße 1,
60325 Frankfurt am Main

Barrierefreies ART FOYER
Sprechen Sie uns gerne zu unseren Parkmöglichkeiten für Menschen mit besonderen Anforderungen an!
Sie können uns unter 069 7447-42095
oder kunstdzbankde erreichen.
Im ART FOYER befindet sich ein Aufzug, der einen Zugang zu allen Ebenen ermöglicht.

_____________________________________________________________

Cookies

Die DZ Bank Internetauftritte verwenden Cookies zur Bereitstellung der Dienste. Zur Verbesserung der Qualität setzen wir auch Cookies ein, die über die Session hinaus gespeichert werden. Die so gewonnenen Daten werden vollständig anonymisiert. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung

OK